Ambulanzen – Universitäts-Hautklinik Tübingen
Universitäts-Hautklinik Tübingen
banner

Ambulanzen

In unseren Ambulanzen behandeln wir Patienten mit Hauterkrankungen wie

  • angeborene Hautkrankheiten
  • Allergien
  • Autoimmunkrankheiten
  • entzündliche Hautkrankheiten
  • Gefäßerkrankungen
  • gutartige und bösartige Hautkrankheiten (weißer und schwarzer Hautkrebs)
  • Infektionskrankheiten der Haut (bakterielle und virale Infektionen, Pilzinfektionen)
  • sexuell übertragbare Infektionen

Im Neubau stehen uns dafür zehn Behandlungszimmer für pflichtversicherte Patienten, die in die allgemeine Ambulanz kommen, zur Verfügung. Für privatversicherte Patienten haben wir drei Behandlungszimmer.

In den Ambulanzen arbeiten Ärztinnen und Ärzte, Gesundheitspflegerinnen und Gesundheitspfleger, Medizinisch Technische Assistentinnen, Medizinische Fachangestellte und Verwaltungskräfte.

Einen Überblick über die ambulante Versorgung erhalten Sie im Flyer Ambulanzen.

Zur allgemeinen Ambulanz

Zur Privatambulanz

 

 

 

 

nach oben